AppRiver SecureSurf

Das nächste Level für Ihre Netzwerksicherheit!

AntiViren-Software auf Server, PCs, Notebooks, etc. kontrolliert in der Regel nur die auf Lauwerken zu speichernden und startenden Daten in Ihrem Netzwerk – die Kommunikation nach außen hingegen bleibt unbewacht und eröffnet gefährlicher Schadsoftware einen gefährlichen Transportweg (ein- und ausgehend) für Ihre Unternehmensdaten. Mit der Web-Filter-Technologie SecureSurf errichtet man schnell und einfach eine weitere Schutzschicht für Ihre IT-Systeme und lässt Malware auf dem Trockenen sitzen.


Antiviren-Software überprüft anhand von vorgegebenen Mustern den eingehenden Datenverkehr nach auffälligen Dateien. Die verwendeten Signaturen müssen hierbei regelmäßig aktualisiert werden. In der Praxis bedeutet dies aber auch, dass es letztendlich ein Katz & Maus-Spiel zwischen Antiviren-Software und Programmierern der Schädlinge ist, denn neue Viren oder Trojaner, die noch unbekannt und bei der Antiviren-Software nicht hinterlegt sind, können sich schnell in Ihren Systemen festsetzen.

An dieser Stelle kommt SecureSurf ins Spiel. Anders als Antiviren-Software kontrolliert SecureSurf nicht die eingehenden Daten, sondern überprüft die Zieladressen des ausgehenden Verkehrs. Ist dieser Web-Filter in Ihrem Kundennetzwerk aktiviert, werden die DNS-Anfragen von SecureSurf geprüft um sicherzustellen, dass potentiell gefährlichen Server bzw. Webseiten aufgerufen oder Daten von intern nach Extern durch Malware weitergegeben werden können.

Bei unbedenklichen Adressen merken die Anwender im Netzwerk aufgrund geringer Latenzen keinen Unterschied bei den Ladezeiten, bei verdächtigen Adressen fließen jedoch keine Daten ab, der Anwender erhält einen Warnhinweis und der Administrator (und auch wir!) wird umgehend auf den verdächtigen Verbindungsversuchs aufmerksam gemacht. Der Vorteil: selbst wenn Ihr Netzwerk von Malware befallen wird, kann diese dank IS.SecureSurf keinen Schaden anrichten, da ihr sprichwörtlich das "nach Hause telefonieren" unmöglich gemacht wird.

Weiters bietet Ihnen SecureSurf auch die Möglichkeiten eines WebFilters nach Kategorien. Das bedeutet, falls Sie niemanden mehr aus Ihrem Netzwerk auf eine Pornographie- oder Spiele-Seite lassen möchten, kann dies mit wenigen Klicks erledigt werden.

Sie bekommen auf Wunsch natürlich einen Zugang in unser SecureSurf-Kundenportal und können sich ansehen, was denn alles so geschieht in Ihrem Netzwerk.

Die wichtigsten Features im Überblick

  • Schirmt Ihr Netzwerk gegen Malware, Adware und Viren ab noch zum Großteil bevor sie in das Netzwerk eindringen können
  • Ermöglicht schnell und einfach einen Inhaltsfilter und Block von unterwünschten Webseitengruppen
  • Erzwingt sichere Suchfunktion der größeren Suchmaschinen
  • Beinhaltet Phenomenal Care™ von unserem ansässigen Team, 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche
  • Lässt sich schnell installieren und problemlos einrichten
  • Schützt Ihre Investitionen, Ihr Netzwerk, die Mitarbeiter und verbessert somit die Produktivität
  • Hilft dabei, Rechtsfragen und konformitätsbezogene Angelegenheiten zu vermeiden
  • Kosten zu Beginn und mit der Zeit geringer

Mit SecureSurf steht Ihnen somit ein weiterer hervorragender Baustein zur Verfügung, mit dem man schnell weitere gefährliche Schlupflöcher für Schadsoftware schließen kann – selbst wenn diese sich bereits ausbreiten konnten. SecureSurf erfordert grundsätzlich keine Installation von zusätzlicher Software (ausgenommen Notebooks für den Außendienst) – eine Freischaltung des Dienstes und ein einfaches Ändern der DNS-Adressen für das Netzwerk genügt, um binnen weniger Minuten den vollen Schutz zu erhalten. Bei Bedarf kann zuerst nur mitgeloggt, was denn im Netz alles geschieht und auf Wunsch dann scharf geschalten werden. Die Implementierung dauert pro Netzwerk ungefähr eine Stunde.

Sie können SecureSurf jederzeit 30 Tage lang kostenlos testen. Wir unterstützen Sie - vorerst kostenlos - bei der Einrichtung und erst im Falle und bei Mietstart werden diese Kosten verrechnet - somit haben Sie kein Risiko.

Machen Sie den Praxistest und entdecken Sie in kürzester Zeit, welche Schadsoftware bislang unerkannt in Ihren Systemen aktiv war und Daten sendete und machen Sie Ihr Netzwerk wieder um eine Stufe sicherer!


Weitere, umfassendere Produkteinformationen finden sie im Internet unter: https://www.appriver.com/services/web-protection/

Zurück